Elemente im Einklang. Das perfekte Accessoire vermag nicht nur jedes Outfit zu verwandeln, es ist auch selbst wandelbar – so wie der Schmuckring unisono.

Er besteht aus zwei Elementen, einem Außen- und einem Innenring, die je nach Kleiderwahl oder Stimmung variiert werden können. Die einzelnen Elemente sind dabei so präzise gefertigt, dass sie ohne Werkzeuge durch einfaches Ineinanderschieben ausgetauscht werden können, und allein durch ihre Oberflächenreibung zusammengehalten werden.

Die Ringelemente werden aus Edelstahl, Juma sowie Elforyn gefertigt und stetig mit neuen Material- und Gestaltungsideen ergänzt.

Die Gestaltungslinie ist harmonisch und haptisch angenehm, die Übergänge und Kanten der markanten Schnittstellen sind fließend.
Dafür wurde unisono mit dem red dot design award belohnt.
  german design award
red dot